Langgrößen: Keine Kompromisse bei Mode für große Frauen


0

Langgr-en-bei-i-love-tall-com

Große Frauen sind nicht nur Models oder Sportlerinnen, sondern Frauen des Alltags – schön, stark, divers, stilvoll.

Sie suchen nach Mode, die ihnen gerecht wird, doch oft ist Einkaufen für passende und eindrucksvolle Mode noch immer eine Herausforderung. Denn Langgrößen für Frauen sind natürlich kein Mainstream.

Das von den meisten Marken verwendete Größensystem richtet sich an den allgemeinen Durchschnitt und lässt großen Menschen nur sehr eingeschränkte Möglichkeiten. Oft sorgt dieses kleine Angebot dazu, dass der individuelle Stil auf der Strecke bleiben muss.

Ein typisches Problem dabei sind für große Frauen zu kurze Hosen und Kleider, Risse in Jeans sitzen nicht auf den Knien, Ärmel sitzen unangenehm knapp auf den Armen, Hosen enden ungewollt auf den Waden oder Maxikleider schweben immer ein paar Zentimeter über den Knöcheln und ruinieren so die Silhouette.

Genauso fordern diese Probleme auch die Kreativität und Cleverness jeder Kundin heraus. Riemchen oder Gladiatoren-Sandalen, hohe Boots und Stiefeletten kaschieren zu kurz geratene Hosenbeine, Overknee-Stiefel können aber wiederum viel zu kurz sein und den gesamten Look stören. Hier ist der Ideenreichtum jeder Frau gefragt, aber bei all diesen Schwierigkeiten vergeht auf die Dauer jede Freude am Shoppen.

Die Zeiten von zu lang oder zu klein, Verstecken, Baggy- und Schlabberlook sind aber langsam vorbei und das Internet bietet insbesondere ein vielfältiges Angebot für große Frauen.

Worauf kommt es eigentlich an, damit auch eine große Frau sich selbstbewusst, schön und besonders fühlen kann?

Genaue Längenangaben, erweiterte Größen, lange Schrittnähte, die Möglichkeit exakte Anpassung der Kleidung vorzunehmen sowie perfekt proportionierten Looks sind essentiell.

Dabei kommt es nicht nur auf die offensichtliche Größe an, sondern auch auf viele Kleinigkeiten. Details wie akkurat genähte Säume sowie schmeichelhafte und saubere Schnitte zählen – auch bei Langgrößen.

Große Frauen brauchen Kleidung welche maßgeschneidert ist und eine individuelle Passform hat. Erschwingliche Preise sind das i-Tüpfelchen und niemand sollte Unsummen bezahlen müssen um tragen zu können was glücklich macht und brillant sitzt.

Auch interessant: Ginseng: Natürlicher Kraftspender aus Asien

Groß ist dabei nicht gleich groß, weshalb eine Vielfalt an Kleidungsoptionen gegeben sein sollte. Der gesamte Körper einer großen Frau verdienen es von ihrer Kleidung komplimentiert zu werden.

Inzwischen gibt es viele Anlaufstellen, die wunderschöne und attraktive Mode für A-Linien, Maxi, Cargo- oder Minikleider, Skinny Hüft, Stretch- oder Röhrenjeans, Leggins, Strickhosen und Strumpfhosen bieten. Ebenso ist die Auswahl an Longsleeve- oder Poloshirts, Pullover, Wickel- oder Strickboleros, Tops, Blusen oder Blazern groß. Ein Beispiel ist die Webseite www.ilovetall.com.

Auch bei Wind und Wetter sollte die Größe stimmen, weshalb trendige Bikerjacken, Blousons, Windbreaker, Mäntel und Parkas Komfort für große Frauen bei Outdoor Aktivitäten bieten müssen.

Nachhaltigkeit, Produktion und Diversität an Material sind genauso wichtig. Von Leinen, Spitze, Jersey, Jeans, Satin, Wolle, Daunen, Baumwolle, Leder bis Kunstleder sollte alles möglich sein und kein Wunsch zu kurz kommen.

Kleidung alternativ transformieren zu können mit rollbaren Krägen, Ärmeln oder Hosenbeinen gibt der Mode eine verspielte Note und mehr Vielfalt, welche gerade für hochgewachsenen Frauen für Bedeutung ist.

Keine große Frau sollte sich unwohl fühlen müssen in ihrer Kleidung und verdient es, ihre Körpergröße zu lieben und leben zu können als ein Teil der Fashionwelt.

Bei Mode darf es einfach keine Kompromisse geben, sondern stolze und glückliche Frauen, welche sich miteinbezogen, stolz und schön fühlen können.


Like it? Share with your friends!

0
Alex

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*